Zusammenfassung WIR-Akademie 2018

Welche Auswirkungen hat die Digitalisierung auf unseren Arbeitsalltag in den einzelnen WIR-Unternehmen? Welche Chancen wohnen ihr inne und welche Herausforderungen müssen wir dabei beachten? Unter anderem mit diesen Fragen beschäftigten sich die Teilnehmenden der diesjährigen WIR-Akademie.

Ausgehend von dem Oberthema der Digitalisierung haben sich die Teilnehmer in Kleingruppen auf verschiedenen Ebenen dem Thema genähert. So entstand beispielsweise ein Fragebogen, welcher innerhalb der WIR-Unternehmen die Einstellungen zum Thema Digitalisierung analysierte, um mit den Erkenntnissen Digitalisierungsprozesse sinnvoll zu begleiten. Ebenfalls wurden durch eine Gruppe zahlreiche Impulse im Hinblick auf die Nutzung von Büroräumen erarbeitet, die sich im Zuge der Digitalisierung und dem damit einhergehenden mobileren Arbeiten verändern wird. Darüber hinaus wurde durch eine weitere Gruppe verdeutlicht, wie das breite Themenfeld „Digitalisierung“ vor allem auch mit zunächst einfachen Maßnahmen angegangen werden kann und dennoch sofort sichtbare Mehrwerte für Mieter und Wohnungsunternehmen schafft. Vor allem für Unternehmen im WIR-Verbund, die aufgrund ihrer Größe über keine eigene IT-Abteilung verfügen, bieten diese Impulse einen sinnvollen Einstieg in die Digitalisierung von Arbeitsprozessen.